aldo vandini Pure Hydro Body Fluid

Vor einiger Zeit kam ein Überraschungspaket vom, gerade bei Bloggerinnen, heiß geliebten Lars von DM an.
Lars ist Account Manager und kümmert sich um die Blogger Relations für den dm-drogerie markt.
Von ihm gibt es einen Blogger-Newsletter, in dem neben Produktvorstellungen und News auch immer mal wieder Testaufrufe zu finden sind.
Wer Glück bei der Bewerbung hat, bekommt dann eben ab und zu unverhoffte Post.

Im Normalfall bewerbe ich mich auf herkömmliche Cremes und Lotionen nicht aber diese war so wunderschön rosa und der Aufdruck „Baumwolle & Weiße Magnolie“ hat mich so neugierig gemacht, dass ich nicht widerstehen konnte. Gott sei Dank!

Pure Hydro Body Fluid Baumwolle & weiße Magnolie, 200 ml (4,99€ im eigenen Onlineshop)

Das Fluid stammt aus der wunderschönen Pure Moments Serie von aldo Vandini. Schon alleine wegen des Designs könnte ich mir alle Produkte wunderherrlich als Deko in meinem Badezimmer vorstellen.

IMG_5005-682x1024

Man kann sich vorstellen, dass ich mich, oberflächlich wie ich manchmal bin, sofort unsterblich in dieses Body Fluid verliebt habe.
Ich habe wirklich 30 Minuten mit einer Fotosession verbracht, ohne auch nur eine Sekunde das Produkt selbst ausprobiert zu haben 😉

aldo Vandini selbst schreibt auf der Homepage:

Genial dieses schnell einziehende und dabei intensiv feuchtigkeitsspendende Körperfluid. Ihre Haut wird optimal mit wohltuender Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich geschmeidig zart an. 
Nach dem Eincremen begleitet ein elegant dezenter Duft, leicht wie eine Magnolienblüte, jede Ihrer Bewegungen. Quelle: aldo Vandini

Bevor meine Lobeshymne los flattert, möchte ich mit einem kleinen Kritikpunkt starten:

Ich bin kein Fan von Produkten die dem Verbraucher Natürlichkeit suggerieren sollen/wollen.
Der Name „Pure Moments“ in Verbindung mit dem sehr dezent gehaltenen Design und den aufgedruckten Magnolienblüten vermittelt zumindest einen Hauch von Natur.
Sicher wird niemand der großen Wert auf Naturkosmetik legt und sich informiert auf rein oberflächliche Merkmale „herein fallen“ und ganz bestimmt ist dieses Vorgehen eben einfach eine Marketingstrategie die sich absolut im Trend befindet aber ach… Ihr wisst schon was ich meine. Ich wünsche mir völlig naiv, dass Firmen die keine „Bio-Kosmetik“  anbieten einfach nicht den Eindruck vermitteln würden, als wäre es doch ein wenig natürlich was sie da haben. Schließlich haben auch Nicht-Naturkosmetik Produkte absolut ihre Berechtigung auf dem Markt 😉

Inhaltsstoffe:
.
Für Allergiker und besonders empfindliche Hauttypen würde ich als Laie das Fluid eher weniger empfehlen. Einige Inhaltsstoffe sind bekannt dafür allergisierend zu sein oder empfindliche Haut zu irritieren. Wer sich angesprochen fühlt und sich dennoch für das Fluid interessiert, sollte vielleicht in einem dm einfach mal eine Test-Tube bemühen und das Ganze auf der Haut ausprobieren.

Ich selbst gehöre – Jott sei Dank! – nicht zur Gruppe der Allergiker oder den empfindlichen Hauttypen und konnte mich so dem Genuss des Fluids vollends hingeben.

Die Pflegewirkung:

Es verhält sich exakt so, wie aldo Vandini es oben beschrieben hat: Das Fluid lässt sich, dank seiner etwas flüssigeren Konsistenz leicht verteilen und zieht unsagbar schnell ein, hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm und spendet normaler Haut intensive Feuchtigkeit. Das weiche und durchfeuchtete Gefühl der Haut hält bei mir den ganzen Tag an und fühlt sich angenehm leicht an.

Konsistenz

Der Duft:

Leute, Leute, Leute, Leute!
Der Duft.
Der Duft, der Duft, der Duft!
Ich habe mich unsterblich verliebt.
Er ist sehr speziell und für ein „Ganzkörper-Pflegeprodukt“ sicher etwas schwer und alles andere als dezent aber wer den Geruch von Magnolien und Baumwolle mag und nach dem eincremen gerne Stundenlang eine zarte Duftwolke mit sich zieht, der liegt mit dem Pure Hydro Body Fluid so was von richtig.
Nach dem eincremen ist der Geruch wirklich sehr intensiv, auch für mich fast etwas zu intensiv aber nach ca. 15 Minuten verwandelt sich der Duft für meinen persönlichen Geschmack in eine so angenehme Duftwolke, dass ich gerade selbst auf mein heiß geliebtes Rosenöl verzichte und das soll was heißen 😉

Mein Fazit:

Das Pure Hydro Body Fluid von aldo Vandini ist ein solides Pflegeprodukt für normale Hauttypen.
Für eine wirklich intensive Pflege sehr trockener und empfindlicher Haut halte ich das Fluid nicht unbedingt passend aber für alle anderen, die außerdem auf besonders „dufte Düfte“ stehen, ist dieses Fluid ein absolutes MUSS! Wer bei Düften aber eine etwas eigensinnige Nase hat oder zu Kopfschmerzen neigt, der sollte im Geschäft vorher Probeschnuppern.

Von mir gibt es insgesamt vier von fünf Check-Lights!

Diecheckerin.de Bewertungssystem

vier von fünf Check-Lights

Info

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

12 Kommentare

  • ICH LIEBE ALDO VANDINI!!!!!

    Alles von Aldo Vandini ist toll! Ich könnte mich auch in meine Creme-Dose quetschen. Der Geruch….hmmmm….egal welche Sorte…ich könnte mich nicht entscheiden.

    Und genau das ist auch DER Minuspunkt schlechthin! Hallo? Soll ich eine arme Kirchenmaus werden??? 😀 😀

  • Wie geil ist denn das erste Foto bitte schön!! Mit dem lila Licht sieht ja mega Hammer aus!!

    Das Produkt durfte ich übrigens auch ausprobieren, mir war der Duft fast schon einen Tick zu intensiv. Aber grundsätzlich mag ich es auch sehr gerne 🙂

    • Wah Oh Gott. Danke für das Kompliment <3
      Das macht mich gerade soooo stolz weil es das aller erste Foto in meinem ganzen Leben ist, auf das ich so stolz bin weil es mir so gut gelungen ist.
      Ich übe gerade fleißig und lerne 😉
      DANKEEE!

  • Oh ja, das klingt wirklich vielversprechend. Jetzt möchte ich das Fluid auch unbedingt ausprobieren.

    Das erste Foto gefällt mir im Übrigen auch sehr gut. Die kleinen Glaskügelchen (?) unter dem Produkt geben dem Bild echt einen tollen Ausdruck 🙂

    Lg

    Beti

  • Also ich habe mich von dem Produkt verführen lassen und nicht auf die Inhaltsstoffe geachtet. Ja, und ausserdem es duftet auch sehr verführerisch. Auf der Haut zart und zieht auch schnell ein. Nur habe ich davon eine Allergie am ganzen Körper bekommen. Lauter kleine Pickelchen usw. Habe sofort Gegenmaßnahmen ergriffen und bin auf dem Wege der Besserung.
    Also wie schon im Beitrag oben erwähnt, absolut nichts für Allergiker.

Schreibe einen Kommentar