Shopping & Boxes

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Teeliebhaber – Christmas-Box No 01 von piTea

Wer noch auf der Suche nach einem wunderschönen Geschenk für Teeliebhaber ist, der kann jetzt getrost aufhören zu suchen.
Ich hab nämlich die perfekte Geschenkidee für Euch dabei.
Nachdem ich im September die normale piTea Überraschungsbox vorgestellt habe, zeige ich Euch heute eine der Special Editions, in Form der Christmas Box.

Die Christmas Box gibt es, wie der Name schon vermuten lässt, exklusiv zu Weihnachten, zum Preis von 25,95€.
Eingepackt in einer wunderschönen roten Schachtel, mit einer festlichen piTea Banderole finden sich, umhüllt von rotem Seidenpapier, fünf lose Tees der piTea Special Edition, sowie etliche süße, kleine Geschenke zum Ausprobieren in der Christmas Box.
Ich bin mir sicher, dass Ihr mit diesem Geschenk das Herz fast aller Enteesiasten höher schlagen lassen könnt. Ehrlich!

Wenn Ihr mir bei meinem enteesiastischen Unboxing zusehen möchtet und den Inhalt der Christmas-Box sehen möchtet, dann dürft Ihr Euch das folgende Video gern ansehen. Weiter unten gibt es eine kurze Auflistung der enthaltenen Produkte, sowie Fotos der einzelnen losen Teesorten der piTea Special Editionen.
Zusätzlich gebe ich Euch jetzt schon mal einen kleinen Hinweis:
Am 03.Dezember findet Ihr hier und auf Facebook ab 08:00 Uhr einen Rabatt-Gutschein für die Christmas-Box, mit dem Ihr etwas Geld bei Eurem Einkauf sparen könnt. Also besser noch zwei Tage mit der Bestellung warten 😉

Inhalt piTea Christmas Box No. 1

Christmas Box Tee

Da ich im Video so unglaublich viel gequatscht habe, hat das Hochladen wieder gefühlte 100 Stunden gedauert. Deshalb haben wir ausreichend Gelegenheit gehabt, immerhin drei Teesorten schon mal genauer unter die Lupe zu nehmen 😉

Fünf lose Teesorten aus der piTea Special Edition a 25g

Prosecco Sorbet, eine natürlich aromatisierte Weiße Tee-Mischung aus Mao Feng und Pai Mu Tan mit ausgewählten Früchten und natürlichen Aromen von Traube und Rose.
Der Tee riecht so unfassbar lecker, dass er der erste Tee war, der in meine Tasse wandern durfte. Und was soll ich sagen? Eine so dermaßen ausgefallene und gelungene Komposition. Mit typischem „Weißer-Tee Geschmack“ aber gleichzeitig fruchtig und rosig. OBERTRAUM und absolut empfehlenswert!
IMG_0438

 

Mint Choc, natürlich aromatisierte Kräutertee-Mischung mit Kakao und Minze. Weiße Kakaobuttersplits, echte Bourbon Vanille, feinster Karamell und Schokolade sollen unsere Sinne verführen. 
Wir haben Ihn bisher nur beschnuppert – riecht toll minzig-karamellig-schokoladig-vanillig 😉
 IMG_0439

 

Crème de la crème, aromatisierte Rooibostee-Mischung mit Karamell und cremig-sahnigem Geschmacksbild.
Woah! Trifft genau meinen Geschmack und zergeht wirklich cremig-sahnig auf der Zunge. Passt, finde ich, ganz besonders gut zur Weihnachtszeit und ist ebenfalls eine absolute Empfehlung wert.
IMG_0436

 

Après Ski, natürlich aromatisierter Früchtetee mit Apfel- und Pflaumenstücken, Zimtstangen, Nelken und blauen Kornblumen.
 Riecht echt verdächtig intensiv nach Ski-Piste und Alkohol. Haben uns aber vergewissert: Da ist kein Alkohol drin 😉 Kommt wohl zum Einsatz, wenn der erste Schnee liegt.
IMG_0447

 

Gold Rush, aromatisierter schwarzer Tee mit echtem Goldpuder, einem Hauch von Erdbeere und einer feinen Karamellnote.
Der schwarze Tee hat mich überrascht und meinen Freund „enttäuscht“. Ein sehr sanfter schwarzer Tee, mit einer wirklich leichten Karamellnote und vielleicht im Abgang einem Hauch Erdbeere. Obwohl ich schwarzen Tee nicht mag, schmeckt mir dieser wirklich gut. Mein Freund hingegen findet ihn zu schwach, mag ihn aber trotzdem 😉
 IMG_0442

Außerdem in der Box:

Drei zuckersüße, einzeln verpackte Teebeutel vom English Tea Shop
Chocolate Rooibos
Spiced Red Fruits
Peppermint
Drei edle Teebeutel von Dammann Frères
Darjeeling
Ceylon
Gunpowder
Zusätzlich drei kleine Extras
Gold Kandis – Glimmer Gold
„Dreamy Hippo Xmas“ Weihnachtsbaumkugel (gefüllt)
„Merry Christmas“ Schokolade von Koernerup & Co

Mein Fazit

Die Zusammenstellung und Auswahl unterschiedlicher Teesorten und Extras finde ich auch in der Christmas Box absolut gelungen und abwechslungsreich. Es ist, wie auch in der letzten Box, für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann sich hier im Probieren völlig verlieren und lernt unfassbar tolle Kompositionen kennen, an die man sich sonst vielleicht gar nicht heran getraut hätte. Grandios!
Außerdem gefällt mir, dass sich das Weihnachts-Thema wirklich durch die gesamte Box zieht und richtig tolle Extras dabei sind, die man nicht so einfach im Geschäft finden kann.
Mich (und auch den Checker) hat die Christmas Box absolut überzeugt.
Ich bin immer noch völlig euphorisiert und weiterhin der Meinung, dass die Konkurrenz-Box hier nicht mithalten kann.
Mit knapp 26€ ist die Box aus meiner Sicht jeden Cent wert und eine tolle Last-Minute Geschenk Idee zu Weihnachten. Von hier gibt es definitiv völlig begeisterte fünf Check-Lights und erneut der Hinweis für Euch:
Am 03. Dezember findet Ihr hier und auf Facebook einen Gutscheincode für die Christmas Box, mit der Ihr ein wenig sparen könnt – also wartet noch 😉
fünf von fünf Check-Lights

fünf von fünf Check-Lights

disclaimer

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar