Food & Recipes Shopping & Boxes

CS Kochsysteme – die schärfste Versuchung seit es Messer gibt

Guten Morgen liebe Checkerinnen-Gemeinde!

Ich bin zum ersten Mal als Premium Testerin ausgewählt worden, um ein Produkt aus dem Onlineshop von Danto auszuprobieren. Es geht um folgendes, scharfes Teil:

Good4U Messerblock von CS Kochsysteme

  • 22,98€
  • Acryl Messerblock
  • Kochmesser 20cm in lila
  • Fleischmesser 20cm in pink
  • Brotmesser 20cm in gelb
  • Universalmesser 12,5cm in orange
  • Küchenmesser 9,5cm in gelb
  • antihaft beschichtet
  • ergonomisch geformte Griffe
  • rostfreier Edelstahl

CS Kochsysteme

Erst einmal muss ich vom Design schwärmen. Ganz ehrlich! Der Messerblock ist ja wohl so dermaßen dekorativ. Ich steh auf so was ja totaaaal und freue mich mittlerweile jeden Tag wenn ich in die Küche komme. Das sieht verdammt noch mal einfach richtig, richtig hübsch aus.

Kommen wir aber zum eigentlich wichtigsten Teil. An solchen Oberflächlichkeiten halten wir uns nicht lange auf. Die inneren Werte zählen!
Die Messer sind tja… Messerscharf eben! Ich habe mir in den anderthalb Wochen beim kochen sage und schreibe 5 x in den Finger geschnitten. Hauchfein und richtig schön tief rein. Geht durch wie Butter 😉
Da man im Normalfall aber eher selten Finger schneidet… hab ich natürlich auch einige andere Sachen mit den Messern geschnitten und alle Messer durch probiert.

Für mich ist das ein absoluter Traum. Ich hatte bisher nur ganz alte, stumpfe, wackelige Messer oder neue aber billige Messer, die nach kurzer Zeit reif für den Müll waren. Es ist der blanke Horror wenn man all die Lebensmittel nicht richtig geschnitten bekommt. Die Messer hier sind suuuuper. Ich hab mich an Tomaten, Mozarella, Gurken, Fleischwurst, Schweinefilet, Putenbrust, Brot, Brötchen, Zwiebeln, Möhren, Kuchen und aaach weiß der Geier was noch versucht. Jedes Messer hat seinen Zweck absolut perfekt erfüllt. Die Lebensmittel haben sich alle absolut problemlos zerkleinern lassen – butterweich!

CS Kochsysteme

Es ist so, wie ich es mir immer gewünscht hab. So dämlich das auch klingen (ha!) mag. Die Zeitersparnis ist für mich absolut enorm. Und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mit so guten Ergebnissen bei dem Preis nicht gerechnet habe. Ich bin davon ausgegangen, dass die Messer qualitativ dem Set ähneln, dass ich mir vor 2 Monaten für ca. 20€ gekauft habe und bei dem eine Woche später sämtliche Messer in ihre Einzelteile zerfielen.
Neben den scharfen Klingen sind auch die Griffe echt absolut super. Die Messer liegen richtig gut in der Hand und rutschen nicht mal wenn sie nass sind.

Ich habe vor allem das rote, das gelbe und das orange Messer täglich benutzt und alle Messer waren mindestens zweimal in der Spülmaschine. Da ist nichts passiert. Die Messer sind weiterhin absolut scharf, es rostet nichts, aus den Griffen läuft kein Wasser raus und hach. Was soll man da noch mehr sagen! Ich bin restlos begeistert.

Ein paar Worte sollte ich vielleicht noch zu dem Acryl Ständer verlieren:
Er hat einen absolut festen und rutschsicheren Stand und die Halter der Messer sind beweglich, so dass man die Messer leichter heraus nehmen bzw. rein stecken kann. Allerdings ist der Block wirklich schwer zu reinigen. Das merkt man insbesondere dann, wenn er ein paar Wochen „rumsteht“.

UPDATE nach einem Jahr:

So richtig konnte die Begeisterung sich nicht halten. Zwar sind die Messer weiterhin scharf, wenn man sie nachschärft natürlich, ABER die Beschichtung der Messer hat sich bereits nach weniger als 5 Monaten angefangen zu lösen. Häufig hat man so beim Schneiden kleine, bunte Farbpartikel im Essen – das geht gaaar nicht!

Mein Fazit (nach einem Jahr):

Trotz anfänglicher Begeisterung und der grundsätzlich guten Schneidequalität gibt es einen großen Abzug bei der Lebensdauer der Messer. Dass nach wenigen Monaten der Lack abplatzt geht einfach nicht, auch nicht bei einem recht günstigen Preis.

Ansonsten sind die Messer aber auch weiterhin in Ordnung. Kein Rost, die Griffe weiterhin fest und nach dem Schären schneiden sie auch wieder gewohnt fantastisch.

drei von fünf Check-Lights

drei von fünf Check-Lights

 

Untitled 3

 

 

 

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar