Lifestyle & Fashion Shopping & Boxes

Edition Wannenbuch im Test

Edition Wannenbuch
Anzeige
Dieser Artikel enthält Werbung.

Bisher war für mich klar:
So’n Wannenbad bleibt eher rar!
Die widerliche Schrumpelhaut,
vor der es mir echt richtig graut
hat mir das Baden stets versaut.

Wenn ich nun plötzlich aus der Kleidung schlüpfe
und quietschend in die Wanne hüpfe,
dann gibt es dafür nur einen Grund:
Beim Baden geht’s jetzt richtig rund!

Statt schnödem vor sich hin „wannieren“
wirds Zeit das Baden zu modifizieren.
Ab jetzt da treib ich Sport in der Wanne –
Seht zu wie ich mit Niveau entspanne!

Ein Sonnengruß im Badeschaum
Schöne Musik erfüllt den Raum
Für mich ein absoluter Traum!

Bam.
Damit Ihr mir nun folgen könnt und ich nicht weitere Trillionen Stunden damit beschäftigt bin passende Reime zu finden, erfolgen die wirklich wichtigen Infos mit normalen Worten.
Einige können sich sicherlich schon denken was ich hier „poetisiere“ 😉 Es geht um die Wannenbücher.

Mit der Edition Wannebuch erscheinen wasserfeste Bücher für Erwachsene. Wie unfassbar genial ist das Bitte!? Statt dem ewigen Hände abtrocknen und dann später doch wellige Seiten in den geliebten Büchern haben, gibt es nun ganz handliche „Büchlein“ aus abwaschbarem Plastik, die in etwa so groß wie eine CD-Hülle sind und die perfekte Länge für ein ausgiebiges und entspannendes Wannenbad von 15 Minuten haben.

Neben Krimis, Liebesromanen, Reiselektüren und einem Yogabuch, sind im Herbst 2013 noch „Wortgefecht und Zahlenzauber – Gehirnjogging für die Wanne“, „Goethe erotisch – der Klassiker ganz frivol für die Wanne“ und eine limitierte Edition des Yogabuches erschienen, das ich Euch im folgenden genauer vorstellen werde.

„Sonnengruß im Badeschaum: Yogaübungen für die Wanne“ * + CD, limitierte Edition,  4,99 € (versandkostenfrei!)

Edition Wannenbuch

Nun denken einige sicherlich erst einmal : Yoga in der Wanne – ich bin doch nicht Panne! Oder „Oh mein Gott! Fotos von der Checkerin in der Badewanne!“ 😉
Liebe Leute, um diese Yoga-Übungen in der Wanne ausüben zu können muss man weder Panne, noch gelenkig oder lebensmüde sein und Nacktfotos von mir gibbet hier auch nicht 😉 !
Das Buch bringt einem auf sechs absolut gut lesbaren und interessant geschriebenen Seiten, sieben recht einfache Yoga Übungen für die Wanne bei.
So ganz ohne unliebsame Verrenkungen.
Neben einfachen Atemübungen (Savasana: Im Hier und Jetzt ankommen) gibt es namentlich passende Übungen wie „Mit dem Strom schwimmen“ oder „Der Herr der Fische“. Das Foto habe ich absichtlich verpixelt, damit bloß niemand Übungen spicken kann 🙂

Edition Wannenbuch
Ich bin mittlerweile zu einer der ungelenkigsten Personen geworden die ich selbst kenne und abgesehen von einigen Veverständnisproblemen, auf die ich gleich noch kurz eingehe, gab es keinerlei Probleme.
Ich liebe dieses Wannebuch.
Es sieht absolut hübsch aus, fühlt sich in der Hand sogar recht angenehm an und ist auch dann noch gut lesbar, wenn es völlig mit Wasser voll gespritzt ist.
Mit der mitgelieferten CD, die extra 15 Sekunden später anfängt damit man es unfallfrei – nackig vom CD Player bis ins warme Wasser schafft (noch so ne grandiose Idee!!!), gelingt die Entspannung dann wirklich perfekt.
Auf der CD befindet sich ein 15 minütiges Instrumental mit dem Namen „Sun Salutation“ von Gabriel Florea & Dirk Schumacher mit wirklich sehr entspannender Musik.

Einen einzigen kleinen Kritikpunkt habe ich, der sich allerdings nur auf das Yogabuch bezieht.
Einige der Übungen raff ich einfach nicht.
Die Füße im Sitzen hüftbreit aufstellen und die Gesäßhälften mit den Händen nach hinten und außen ziehen. Die Hände unter die Kniekehlen schieben […]“
Ich mag jetzt gar nicht meine Intention zu dieser Übung Preis geben weil ich damit die ganze schöne Stimmung kaputt machen würde.
Für Begriffsstutzige Menschen wie mich würde ich mir bei etwas „komplizierteren“ Übungen aber wahlweise ganz deutliche Erklärungen oder evtl. ein kurzes Anwendungsbild wünschen.
Denn bei dem „Navasana: So bleiben Sie im Gleichgewicht“ saß ich wirklich heulend vor lachen im Wasser weil ich einfach nicht weiter wusste und mir vorstellte wie ich „meine Gesäßhälften mit den Händen nach hinten und außen ziehe“. *hust*

Wenn Ihr Euch ein Wannenbuch sichern möchtet, dann könnt Ihr das wahlweise im Onlineshop von Wannenbuch  oder in jedem Buchladen Eurer Wahl machen.

Mein Fazit:

Das ist mal wieder eine Erfindung ganz nach meinem Geschmack. So simpel und gleichzeitig so genial. Die Idee extra wasserfeste Bücher heraus zu bringen, die man exakt in 15 Minuten Badezeit lesen kann ist grandios. Dank der mittlerweile schon recht großen Auswahl an verschiedenen Wannenbüchern ist für jeden was dabei und für reichlich Abwechslung gesorgt. Die Umsetzung ist einfach grandios und ich kann mich für solch einen positiven „SchnickSchnack“ stundenlang begeistern.  Die Bücher eignen sich zudem hervorragend als nettes, kleines Geschenk und auch den Preis für die normalen Bücher in Höhe von 6,95 € finde ich absolut vertretbar.

Ich habe rein gar nichts auszusetzen und schließe diesen Beitrag mit völlig hachigen fünf von fünf Check-Lights:

fünf von fünf Check-Lights

fünf von fünf Check-Lights

 

Sind solche Wannenbücher etwas für Euch? Besitzt Ihr selbst evtl. schon eines? Und welche Ausgabe interessiert Euch eigentlich am meisten?

 

 

 

Info

 

 

 

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

8 Kommentare

  • Halli Hallo 🙂

    Hach jetzt hast du mich doch tatsächlich mal wieder zum lachen gebracht 😀
    Aber hört sich super an – auch wenn die eine Übung etwas merkwürdig klingt 😀

    Und für den Preis einfach Bombastisch.. Bin schon am überlegen ob ich es mir auch hole 🙂

    Liebe Grüße
    Tabea

  • Hallöchen,
    ich find das voll klasse und freu mich auch schon aufs nächste Bad. Hab nämlich einen Wannenkrimi aus einem Gewinnspiel bekommen. Dass da vorher noch keiner drauf gekommen ist, ist mir ein Rätsel! Allerdings ist der Preis fürs selbst kaufen schon hoch, aber als Geschenk – warum nicht?

    Viele Grüße
    Häsin

  • Klingt perfekt für mich.
    So viele Bücher mussten unter meinem Lesewahn leiden und lagen dann total durchnässt zum trocknen, weil ich das Lesen auch nicht in der Wanne sein lassen konnte.
    Schade finde ich das die Bücher für eine Wannensitzung gedacht sind und nicht teilweise auch für mehrere…
    Aber gibt es ja vllt auch.

    Grüße Janina

  • Ich besitze seit 7 Wochen keine Dusche, bin also quasi in die Badewanne eingezogen. Dafür wäre so´n Wannenbuch natürlich geil, dann könnt ich mich da richtig muckelig reinflezen, Kaffee und Kippe dabei, feddisch <3 😀 😀

  • Wow das ist echt supper aber ein glück sind die für 15m Lesezeit gedacht! Bei uns in der Wg dürfte ich sonst warscheinlich garnich mehr ins Bad soviele Leseratten wie wir haben ^^
    Aber eine echt sehr ausgefallene und geile Idee 😉

  • Tolles Gedicht 🙂 – ich finde das Wannenbuch echt genial. Bei mir raucht eher der Kopf, da ich das Knobbelbuch habe, aber Sport in der Wanne wäre echt mal eine Alternative zum langweilig Daliegen :).

    Lg Nadine

  • Hallo Checkerin,
    dein Gedicht ist genial und die Vorstellung auch, hat richtig Spaß gemacht, es zu lesen.
    Das Yogabuch hört sich wirklich interessant an und mit der CD, das paßt auch. Sehr benutzerfreundlich, das Ganze.
    Mit der Übung hab ich jetzt nicht wirklich ein Problem, ich finde das total logisch 😀
    Ich selber hab einen Krimi gelesen, hab ich geschenkt bekommen und war vom Konzept auch begeistert.
    Deine Vorstellung hab ich bei meiner Rezension verlinkt.
    Grüße
    Daniela

Schreibe einen Kommentar