Shopping & Boxes

Wo finde ich die passende Geschenkidee?

Ich liebe es, meinen Mitmenschen eine Freude zu bereiten und werde bei der Suche nach der richtigen Geschenkidee meist auch sehr kreativ. Das Geschenk muss Persönlichkeit haben! Für die passende Geschenkidee bei Frauen benötige ich im Normalfall keine Hilfe. Aber bei Männern ist das oft echt ne schwere Kiste. Ganz aktuell steht z.B. der Geburtstag meines Freundes an und der wünscht sich grundsätzlich „Nichts!“. Da das passende Geschenk zu finden, ist jedes Jahr aufs Neue ein echter Kampf.

In solchen Momenten lasse ich mich dann auch gerne mal von Anbietern wie z.B. Geschenkidee.de* inspirieren. Beim Durchschauen der Angebote finde ich eigentlich jedes Jahr irgendwas, mit dem ich ihm eine Freude bereiten kann, auch wenn er eigentlich nichts haben will. In den letzten Jahren habe ich etliche Events und Geschenke gekauft. Darunter eine Kanutour auf der Niers, Bodyflying, eine Quadtour aber auch einfach nur ein graviertes Whiskey-Set oder sonstige Spielereien waren dabei. Wenn ich wirklich keinerlei Ideen habe, finde ich dort immer eine passende Geschenkidee und ich kann mich darauf verlassen, dass alles gut geplant ist und rechtzeitig ankommt.

Geschenkidee.de Aufbau und Auswahl

Die Homepage des Anbieters Geschenkidee ist übersichtlich und ansprechend gestaltet. Über die Hauptnavigation habe ich die Möglichkeit, die Auswahl direkt auf bestimmte Erlebnisse, Anlässe oder Geschenkarten zu beschränken. Darüber hinaus werden mir über den Geschenkfinder in der linken Sidebar spezielle Geschenke, anhand der von mir ausgewählten Kriterien( Preisspanne, Anlass, Empfänger) aufgelistet. Zudem können Topseller, neue Geschenke, sowie Geschenke für Frauen oder Männer direkt von der Hauptseite aus angesteuert werden.

screenshot Geschenkidee

Die Auswahl an außergewöhnlichen Geschenkideen ist unwahrscheinlich groß. Neben typischen Erlebnisgeschenken, wie beispielsweise Bodyflying, Dinner in the Dark oder ein Fotoshooting, finden sich etliche Geschenkideen aus 13 Themenbereichen, wie z.B. Außergewöhnliches, Babys & Kinder oder Haus & Wohnen, wieder.  Für jeden erdenklichen Geschmack und jedes Alter, aber auch für jeden Geldbeutel passend. Lustige Gadget wie eine Star Wars Grillzange mit Sound, edle gold Creolen mit Zirkonia aber auch ein schöner Tischkamin oder eine gute Flasche Wein können gefunden und gekauft werden. Dank der vielen Kategorien, den durchdachten Sortierungsmöglichkeiten und der übersichtlichen Produktdarstellung, lädt die Seite zum Stöbern ein.

Furby Hot Colour (59,90€)

Statt mir einfach eine schöne Massage zu gönnen, ein paar hübsche Accessoires für die Wohnung auszusuchen oder ein Actiongeladenes Erlebnis auszuprobieren, fiel meine Wahl irrsinniger Weise auf einen Furby in hot colours*. Manch einer mag mich nun für absolut bescheuert halten aber ich konnte einfach nicht anders 😀 Die neue Furby Generation verspricht einen noch cooleren und interaktiven Spielkameraden, der meine Sprache lernt und seine Persönlichkeit auf mich abstimmt.+

Ich hatte als Kind einen Furby. Allerdings waren meine Eltern, nach dem Tamagotchi-Wahnsinn, so weise, einfach nur eine abgespeckte Version zu kaufen. Diese konnte nur ein paar Worte quatschen und mit den Augen klimpern, wenn ich mich recht entsinne. Die neuen Furbys haben LED-Augen, die unterschiedliche Emotionen in Bildern ausdrücken (z.B. Herzchen, Musiknoten, böse / lachende / müde Augen etc.). Darüber hinaus lassen sie sich, mit Hilfe einer kostenfreien App, etwas interaktiver steuern. So kann man gemeinsam mit seinem Furby singen, ihn füttern, sein furbisches-Geplapper übersetzen lassen, seine Stimme verändern, Videos aufnehmen, mit Hilfe des Wörterbuches selbst furbisch lernen und Furby ins Bett bringen.

Wie genau all das funktioniert und wie ich die neue Furby Generation finde, erfahrt Ihr im dazugehörigen Video, dass Ihr Euch hier jetzt anschauen könnt:

disclaimer

 

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! – Freak! – Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

Schreibe einen Kommentar