Lifestyle & Fashion Shopping & Boxes

Sonnenbrille von Bigwave eyewear

Heute möchte ich Euch das Angebot von bigwave eyewear vorstellen.
bigwave eyewear vertreibt qualitativ hochwertige Sport- und Sonnenbrillen an Fachhändler, um so eine qualifizierte und optimale Beratung der Kunden gewährleisten zu können.

Aktuell besteht das Sortiment von bigwave eyewear aus 12 unterschiedlichen Kollektionen mit rund 120 Sport- und Sonnenbrillen in verschiedenen Designs und Ausführungen.
Ganz allgemein haben die Brillen folgendes zu bieten:

  • Modische Fassungen – perfekte Funktion und zeitgemäßes Styling
  • Rahmen antiallergisch beschichtet
  • Hochflexible, bruchsichere und kratzfeste Polycarbonatgläser
  • Qualitativ hochwertige Verarbeitung

Ich habe nun ein Modell aus der 10 Degree Style Kollektion etwas genauer ausgecheckt.

bigwave Sonnenbrille

Rahmenfarbe:
Front: coffee matt
Glasfarbe: braun

bigwave 10degree T1219/002 Die checkerin

Sonnenbrille bigwave eyewear Die Checkerin
Sonnenbrille bigwave eyewear Die Checkerin
Sonnenbrille bigwave eyewear Die Checkerin
Sonnenbrille bigwave eyewear Die Checkerin

Desweiteren bietet diese Sonnenbrille:

  • eine Edelstahlfassung mit innovativer Verglasungslösung
  • Verglasungseinsätze aus Titan
  • Verzerrungsfrei und optisch korrekt dezentriert

 Meine Erfahrungen

Geliefert wurde die Sonnenbrille in einem schützenden und robusten Etui, das nicht nur Platz für die Sonnenbrille sondern auch für Ersatz-Silikonpads und ein kleines Brillentuch hat.

Sonnenbrillen Etui DieCheckerin

bigwave eyewear war mir bisher überhaupt kein Begriff und so war ich relativ erstaunt, als ich eine so qualitativ hochwertige Sonnenbrille aus dem Etui zauberte.
Schon beim bloßen Anschauen und Anfassen der Sonnenbrille merkt man einen deutlichen Unterschied zu herkömmlichen, günstigeren Sonnenbrillen.
Die Fassung wirkt sehr robust, die Gläser sind perfekt im Rahmen eingefasst, die Silikonpads sitzen sicher und fest und die Bügelenden sind nicht nur angenehm flexibel, sondern ebenfalls qualitativ sehr hochwertig.

Und auch beim Tragen der Sonnenbrille offenbaren sich sofort die qualitativen Unterschiede.
Die Sonnenbrille lässt sich äußerst angenehm tragen. Die Silikonpads sitzen fest und sicher auf der Nase, ohne unangenehm zu drücken oder zu stören.
Auch die Bügelenden sitzen hinter den Ohren angenehm fest und dank des flexiblen Silikons dennoch so leicht, dass man sie kaum wahrnimmt.

Der Blick durch die Brille ist angenehm und klar, wenn auch leicht getönt.
Auch bei direkter Sonneneinstrahlung werden die Augen geschont und man kann in der prallen Sonne umher blicken, ohne ein brennen zu verspüren oder die Augen zu kneifen zu müssen.

Das Einzige, dass mein Erlebnis mit der Sonnenbrille ein wenig geschmälert hat:

Sie passt einfach nicht so 100% zu meinem Gesicht und meinem Kopf.
Manchmal sah ich mich im Spiegel an Puck, die Stubenfliege erinnert 😉
Dafür kann aber bigwave eyewear nüscht.

Bigwave eyewear DieCheckerinBigwave eyewear  DieCheckerin

Mein Fazit

Die Qualität der Sonnenbrille von bigwave eyewear hat mich absolut überzeugen können.
Bisher habe ich immer auf günstige Modelle zurück gegriffen, die maximal 30€ gekostet haben.
Hier durfte ich nun erfahren, was eine gute Qualität an Komfort und Leistung mit sich bringt und das es durchaus lohnenswert ist, ein paar € mehr zu investieren.
Von mir gibt es in jedem Fall eine Empfehlung.
Wer sich hochwertige Sonnenbrillen leisten will und kann, der wird mit dem Angebot von bigwave eyewear nichts falsch machen können.

Diecheckerin.de Bewertungssystem

vier von fünf Check-Lights

Info

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

6 Kommentare

  • Hallo Puck, ey Sanny 😉
    ja, die Brille ist Dir einfach viel zu groß. Die Features mögen gut sein, aber rechtfertigen sie den hohen Preis? Ich persönlich trage sehr selten Sonnenbrille und würde mir nie so eine teure Brille anschaffen. Und wenn man im Onlineshop bestellt, hatte man ja auch vorher keine Chance, die richtige Form und Größe zu finden. Daher würde ich so etwas nur im Geschäft kaufen.

  • Die Bigwave-Brillen haben nur einen kleinen Haken: Man kann keinerlei Ersatzteile (zB Gummischutz an den Bügeln) bestellen bzw. erhält vom Optiker nur die lapidare Auskunft, dass man sich eine neue Brille kaufen soll.

Schreibe einen Kommentar