TrendRaider Box Mai 2015 – BeActive!

Vor ein paar Tagen kam die neue Ausgabe der TrendRaider Box an. Schon die Lust und Laune Box im April hat mich restlos begeistert. In diesem Monat stand die Box unter dem Motto „Be Active“, um uns im Mai vor die Tür zu locken und den nahenden Sommer richtig zu nutzen.

Was die TrendRaider diesen Monat für uns gepackt haben, könnt Ihr Euch im Unboxing Video ansehen. Weiter unten im Artikel findet Ihr wie immer eine kurze Auflistung der Produkte, falls Ihr keine Lust auf viel Laberei habt 😉

Inhalt TrendRaider Box Mai 2015

Im Mai ist die TrendRaider Box* voll gepackt mit nachhaltigen Lifestyleprodukten, die uns im Mai zu mehr Aktivität an der frischen Luft anspornen sollen. Neben drei echten Unikaten, die extra für die Abonnenten der Box angefertigt wurden und demnach so nicht erhältlich sind, beinhaltet die Box Produkte im Wert von 78,54€. Bei einem maximalen Preis von 39,95€ erhält man so echt einiges an Gegenwert. Genug gelabert, Fotos bitte!

TrendRaider-Mai-2015

Unikat: Clean Sweep Stuff Trinkflasche (12,95€)

Bereits im letzten Monat verzauberte Carolin von Clean Sweep Stuff mit ihren handbemalten Tassen. Auch in diesem  Monat befindet sich ein echtes Unikat von Ihr in der Box. Eine handbemalte Glasflasche, die dem nervigen Plastikmist die Show stielt. Im wunderhübschen Pusteblumen-Design macht das Trinken doppelt so viel Spaß und ganz nebenbei schonen wir die Umwelt. Auch eine Form, aktiv zu sein 😉

IMG_2679

Unikat: mara mea Haarband (19,90€)

Dieses Haarband von mara mea sorgt für eine klare Sicht beim Joggen und ist gleichzeitig ein stylisches Accessoires. So richtig was finden konnte ich zu mara mea noch nicht, deshalb weiß ich an dieser Stelle auch nicht, was ich noch schreiben soll 😀

Unikat: Recyceltes Schlüsselband von Johanna Maierski (4,95€)

Das Schlüsselband von Johanna Maierski ist als Goodie mit in der Box gewesen und wurde aus PET-Flaschen recycelt. Auch hier konnte ich leider nicht mehr heraus finden.

IMG_2682

Taoasis Ingwer Wellnesspaket (12,75€)

Das kleine Wellnesspaket von Taoasis soll uns nach einem anstrengenden Tag wieder runterbringen. Der Ingwer sorgt dafür, dass unsere Verdauung gefördert, der Magen gestärkt, der Appetit angeregt und der Kreislauf angeregt wird. Enthalten sind Tropfen, Pastillen und eine Basiscreme für unterwegs.

IMG_2677

MINGA BERLIN Sportsocken aus Bio-Bauwolle (20€)

Die Socken, im 80er Jahre Skate-Look, von MINGA BERLIN sind glaube ich die teuersten Socken, die ich jemals besessen habe. Die weiche Plüschsohle soll für mehr Dämpfung beim Laufen sorgen, während sich das elastische Fußband perfekt an unseren Fuß anpasst. Dank 100% GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle und besonders gefertigten Nähten erhalten wir die maximale Atmungsaktivität.

IMG_2681

Terra Vegane Egg-Free Omelett (3€)

Das Team von Terra Vegane sagt über sich selbst: „[…] we are a group of people that want to do good, make good food, have a good time and share it with you.“ Die vegane Omelett-Mischung soll ein idealer und gesunder Snack sein. Insbesondere vor dem Ausdauersport spendet er genug Energie und soll sündhaft lecker sein. Der Mix wird einfach 1:1 mit Wasser gemixt und mit Gemüse aufgepeppt. Ich bin gespannt!

IMG_2678

Aries Samenbomben (4,99€)

ARIES stellt seit über 25 Jahren Bio-Drogerieprodute (Insektenvernichtung, Tierpflege, Gartenartikel, Raumdüfte) mit ausschließlich natürlichen Aromen her. Die Samenbomben haben ihren Ursprung im Guerilla Gardening® (unbedingt nachlesen – sehr interessant!). Die Samenbomben werden einfach dahin geworfen, wo bunte Blumen und sattes Grün vermisst werden. Eine sehr coole Idee.

IMG_2680

 

 

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

Schreibe einen Kommentar