Auf Reise


Unberührte Natur in Rumänien entdecken mit Blue Air

Disclaimer
Meine Perspektive
Dieser Artikel ist (wie alle Inhalte auf dieser Plattform) aus meiner persönlichen Sicht geschrieben und basiert auf meinem aktuellen Erfahrungsschatz und Wissensstand. Ich kann und will nicht für die Allgemeinheit sprechen. Grundsätzlich bin ich kein Freund von Generalisierung und Dogmen. Was ich hier anbiete, ist meine persönliche Perspektive, in der Hoffnung dass jemand da draußen auf irgendeine Art und Weise von mir lernen kann. Gleichzeitig bitte ich aber darum: informiert Euch und schaut Euch andere Perspektiven an, von denen es auf dieser Welt unendlich viele gibt.

Bis vor wenigen Monaten war Rumänien für mich als Urlaubsort absolut uninteressant. Vorurteile zu “Zigeunern”, Korruption und großer Armut beherrschten mein Bild. Ich hatte keinen blassen Schimmer von der Schönheit des Landes und davon, dass Rumänien viel mehr ausmacht, als die Vorurteile in meinem Kopf.

Eine Reportage über die Ursprünglichkeit Transsilvaniens in den Karpaten löste all meine Vorurteile innerhalb weniger Sekunden in Luft auf. Rumänien ist sofort in meine Top 3 der Länder, die ich unbedingt bereisen möchte, aufgestiegen.

Naturpark Dumbrava Sibiului Rumänien

Was für ein absolut unterschätztes und in Vergessenheit geratenes Reiseland! Unsere Freunde, die mit der Fluggesellschaft Blue Air* letztes Jahr nach Bukarest flogen und Rumänien für knapp drei Wochen erkundschafteten, hatten uns bereits neugierig gemacht und ein ganz anderes Bild von Rumänien vermittelt. So richtig glauben wollte ich es “damals” aber noch nicht. Ich brauch für wirklich gute Erkenntnisse manchmal einfach was länger ;-)

Caraiman Spitze Rumänien

Fakt ist jedenfalls, das Rumänienreisende viel erleben können. Von den Destinationen Iasi, Bukarest oder Sibiu/Hermannstadt, die die Fluggesellschaft Blue Air von Deutschland aus anfliegt, lässt sich alles erleben, was einem beliebt. Hauptstadtflair im “Paris des Ostens” (Bukarest), weitläufige Sandstrände am schwarzen Meer, verwunschene Landschaften im Donaudelta, unberührte Berglandschaften in den Westkarpaten, endlose Wanderlandschaften Transilvaniens, Klöster oder Schlösser, idyllische Dörfer oder glitzernde Seen im ganzen Land.

Rumänien hat so ziemlich alles zu bieten, was man sich als Reisender nur wünschen kann. Um in den Genuss zu kommen, muss man die eigenen Vorurteile nur über Bord werfen und dieser Region eine Chance geben.

Burg Hunedoara Rumänien

(Märchen-) Schloss Peles in Rumänien

Unsere Freunde berichteten uns davon, dass sie noch nie ein so ursprüngliches Land, mit so freundlichen Menschen bereist haben. Es gibt dort keinen Massentourismus, keine durchgeplanten Erlebnistouren, keine Touri-Shops an jeder Ecke. Gerade in den abgelegenen Regionen, außerhalb der Großstädte, kann man stundenlang und kilometerweit das Land erkunden, ohne auch nur eine Menschenseele zu treffen.

Transilvanien Rumänien

Rumänien entwickelt sich insgesamt erst noch, weshalb es hier und da an entsprechender Infrastruktur und nötigen Touri-Informationen mangelt. Ein Mietwagen ist beinahe Pflicht, wenn man außerhalb der Großstädte problemlos mobil sein möchte.Doch gerade das macht es so reizvoll – ein Urlaub fernab von uniformierten Massen und vorprogrammierten Erlebnistouren. Das lädt zu eigenen Erkundungstouren, viel Abenteuer und großem Genuss ein. Wenn ich daran denke, wie mein Freund und ich durch die Wälder Transilvaniens stapfen, krieg ich gleich Gänsehaut.

Frauensteine Karpaten Rumänien

Davon abgesehen ist Rumänien, im Vergleich zu anderen Urlaubsorten, sehr preiswert. Über die Fluggesellschaft Blue Air sind unsere Freunde von Köln-Bonn direkt nach Bukarest geflogen und waren rund um zufrieden.

Dass Blue Air direkt von Köln-Bonn aus fährt, ist für uns ziemlich praktisch weil der Flughafen, nach Düsseldorf, die kürzeste Entfernung von Wuppertal aus hat. Die Flugzeit von rund zweieinhalb Stunden ist mehr als vertretbar. Wenn wir uns für einen Urlaub in Rumänien entscheiden würden, würden wir allerdings eher Hermannstadt als Destination auswählen. Nachteil hier wäre dann, dass wir ab Frankfurt fliegen müssten, weil von Köln-Bonn aus “nur” Bukarest und Iasi angeflogen werden.

Ich sehe uns schon mit unseren Rücksäcken Tagelang durch die unberührte Natur Rumäniens stapfen 😍 DAS ist wirklich zu 100% unser Urlaubsland, zumindest was die Natur angeht. Von allem etwas. Mein Artikel hier hat meine Lust auf eine Reise in dieses Land nochmal verzehnfacht. Gerade würde ich am liebsten sofort was buchen. Kollidiert nur leider mit unseren anderen Plänen und Verpflichtungen. Erwachsen sein kann manchmal echt doof sein.

Bâlea-See Rumänien

Extra Tipp!
Der Frühling kommt. Die Vögel zwitschern, die Sonne zeigt sich immer öfter, das macht doch Lust auf Urlaub! Blue Air bietet Euch im Zeitraum vom 21. – 24.02.2019 für den Reisezeitraum vom : 21.02.2019 – 26.10.2019 satte 15% Rabatt auf Eure Buchung an!

Wie sieht es bei Euch aus? Wart Ihr schon mal in Rumänien? Kennt Ihr die Fluggesellschaft Blue Air? Habt Ihr Euch auch so in das Land verliebt wie ich? Welche Länder stehen auf Euer Reiseliste ganz oben? Bei mir sind es aktuell Island (wobei ich da wohl erst hin reise, wenn der Island-Hype vorbei ist), Kanada und Rumänien.

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

[Sinnn­flu­en­cerin]
Person, die [in sozialen Netzwerken] Menschen mit großer Vorliebe zum Nachdenken anregt und mit unterschiedlichen Themen inspiriert

3 Kommentare

  • 31.07. – Flug mit Lufthansa nach Sibiu! Weil Blu Air von MUC aus leider nicht dorthin fliegt. Eine Woche Roadtrip mit Freundin. Hauptziele Transalpina, Transfagarasan bis rauf zum lustigen Friedhof. Stand schon lange auf meiner Bucketlist. Jetzt erfülle ich mir diesen Traum. Ach ja…in dem Hotel auf deinem letzten Foto übernachten wir u.a. Ich freu mich schon so drauf.
    Lieb Gruß
    Sandra

  • Hy Checkerin, das sind ja mega tolle Bilder!! Wir waren noch nie in Rumänien, würden aber gern mal dort hin reisen. Generell sind wir oft auf Reisen und unser lieblings Kontinent ist momentan Australien. Das war Liebe auf dem ersten Blick ;D

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.