Universal Tablet Halterung UHOLD

Heute lüfte ich das „Geheimnis“, um das Fotorätsel auf Facebook.
So richtig auf die Spur kam dem UHOLD niemand. Was der UHOLD ist, steht natürlich schon in der Überschrift. Deshalb brauche ich also kein Geheimnis mehr draus zu machen. Damit Ihr Euch aber ein genaues Bild von dieser etwas anderen Tablet Halterung machen könnt, solltet Ihr Euch das Video in jedem Fall ansehen und erst danach weiter lesen. Ausnahmsweise ist es wirklich so, dass man die Vorzüge in diesem Fall nur glauben kann, wenn man sie auch live gesehen hat.
Also:

Meine Erfahrungen

Im Video habt Ihr bereits gesehen, dass die Anwendung der Universal Tablet Halterung* absolut selbsterklärend und einfach ist.
1. Zusammen schrauben
2. Trägerfolie aufbringen
3. UHOLD befestigen

Ich stand der Sache relativ skeptisch gegenüber. Insbesondere weil man den UHOLD nicht in Kombination mit dem Schutz-Case nutzen kann und weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass die Haftung zuverlässig ist.

Bei meinem Case fällt das Tablet, vor allem auf unebenem Untergrund, ständig um, rutscht weg oder kippt zur Seite, so dass ich es letzten Endes doch immer noch festhalten muss.
Mit dem UHOLD fällt diese Angst geringer aus. Obwohl der Porzellan-Griff relativ klein ist, steht das Tablet fast (!) immer absolut sicher und in einem angenehmen Winkel und zusätzlich benötigt man beim Festhalten nur eine Hand.
Man kann das Tablet mit dem UHOLD ernsthaft „rumschleudern“, ohne dass sich die Verbindung löst, so macht die Nutzung zusätzlich einfach noch mehr Spaß 😉
Ein weiterer Vorteil ist, dass der UHOLD für jedes Tablet geeignet ist.

Dennoch hat der UHOLD auch einige Nachteile.
Zum einen lässt er sich nicht in Kombination mit einem Schutzcase nutzen, da die Cases in den meisten Fällen aus Stoff bestehen und der UHOLD hier keinen Halt findet.
Neben diesem Umstand gibt es einen weiteren Nachteil:
Mit 29,90€ ist der UHOLD doch relativ teuer in der Anschaffung. Hier gibt es andere Halterungen, die zusätzlich auch die Kanten schützen und mit Case nutzbar sind , für unter 10€ und mit sehr guten Bewertungen.
Für mich persönlich sind die Vorteile des UHOLDS jetzt nicht so bahnbrechend, dass der hohe Preis gerechtfertigt damit gerechtfertigt werden könnte.

Mein Fazit

Ich find den UHOLD praktisch, nutze ihn gerne und schwubbel mein Tablet damit auch gerne damit in der Luft rum.
Dennoch muss ich auch sagen, dass ich ihn mir zu diesem Preis nicht gekauft hätte.
Insbesondere weil die Schutzfunktion nicht mehr gegeben ist und der UHOLD, zumindest für mich, trotz aller Vorzüge mehr eine Spielerei ist, als eine wirkliche Innovation.

Von dieser Seite gibt es deshalb drei von fünf Check-Lights.

drei von fünf Check-Lights

drei von fünf Check-Lights

Anzeige

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar