Coffee Break & Stories

Immer wieder Sonntags (20)

Diese Woche war echt relativ unspektakulär. Ich habe jede freie Sekunde genutzt, um in der Sonne zu sitzen. Ansonsten war nicht viel los. Ich hab geputzt, eingekauft, ein bisschen gelesen, gekocht, bissken fern gesehen und Freitag haben wir uns mit nem Freund zum gemütlichen Trinkabend getroffen.

Gestern war dann hauptsächlich chillen angesagt. Nebenbei haben wir eigentlich nur kurz im Baumarkt ein paar Dübel gekauft, ne Bohrmaschine abgeholt und unsere Garderobe wieder angebohrt. Die ist Anfang der Woche nämlich einfach runter gefallen 😀 Achja und wir haben geplant, wie wir die leere Ecke in der Küche mit Ytongsteinen und Arbeitsplatten sinnvoll nutzen können. Werden uns da einen eigenen Schrank hinbauen. Den zeig ich Euch dann, wenn er fertig ist 😉

Ansonsten war nicht viel los. Auch hier auf dem Blog war tote Hose. Ich hatte einfach keine Lust und auch keine Ideen, großartig was zu schreiben. Heute wird auch nicht mehr viel passieren. Dafür treffen wir uns dann Morgen endlich mal wieder mit der „AnnaLyse“. Die ist ja wieder hochschwanger und Ihre Tochter kann mittlerweile schon laufen. Das letzte Mal haben wir uns vor über einem halben Jahr gesehen. In der Zeit passiert echt immer sooo viel. Irre.

|Gesehen| Fear the Walking Dead, King Ping (einer der miesesten Filme EVER!)
|Gehört| Einschlafen Podcast, Harry Potter und der Stein der Weisen Hörbuch*

|Getan| fünf Tage in jeder freien Sekunde die Sonne genossen, eingekauft, mit Freunden getroffen, mit dem cyclotest myWay auseinander gesetzt
|Gegessen| Spargelcremesuppe, Couscous Salat mit grünem Spargel, Spiegelei, selbstgemachte Burger, Pizzzzaaaa
|Getrunken| Wasser, Kirschwhiskey O.o
|Gedacht| In drei Wochen hast Du Urlauuub! Und wie kann es möglich sein, dass der Wetterdienst fünf Tage Regen für Wuppertal ansagt aber die Sonne scheint? Das gab’s noch nie!
|Gefreut| über die Sonne, viele interessante Kooperationsanfragen und 
|Gelesen| Gone Girl (werd ich aber wohl nicht weiter lesen :-D), die neue kochen & genießen
|Geärgert| eigentlich nur über ungeduldige Kunden und über Kimba, die mir die ganze Woche über, mit ihrem ewigen Miaue, wichtigen Schlaf geraubt hat
|Gewünscht| noch mehr Sonne und Motivation, sportlich aktiv zu werden
|Gekauft|typischer Wocheneinkauf, ein bissken Lippenstift und Lidschatten im DM, eine neue Lunette* in anderer Größe (auch darauf werd ich bald zurück kommen, einige erinnern sich ja sicher noch daran, dass sowas vor einigen Jahren bei mir nur für Lachanfälle und Kopfschütteln gesorgt hat 😉 )
|Geliebt|das draußen sein
|Geklickt| durch einige WordPress Themes, um Laura zu helfen, die Erdbeertarte mit Tonkabohnen von Jasmin
|Geschrieben|diese Woche einfach mal nichts! Bin nicht dazu gekommen. Dafür kam mein Facebook-Post bei Euch irre gut an.

Immer wieder Sonntags 20-1Immer wieder Sonntags 20

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

1 Kommentar

  • Same here, nicht wirklich was spannendes passiert ^^ ich gerate sogar für meinen Rückblick in Bildernot haha. Ich wünsch dir einen gaaaanz extrachilligen Sonntag und viel Spass mit der AnnaLyse <3 ach und ich bin gespannt auf euer Küchengebastel 😀
    *Knuddelknuff*

Schreibe einen Kommentar