Coffee Break & Stories

Immer wieder Sonntags (42)

Eine ganze Woche habe ich hart gechillt und Euch mal wieder nix verraten. Einbrecher und so, ich mag einfach nicht wenn so viele Menschen wissen, das ich gerade nicht zu Hause bin. Ich war in dieser Woche eingelullt in die Schönheit der Traumferienhäuser Schwarzwald, genauer gesagt des Ferienhaus Schwarzwald Dieboldsberg und habe mir ein wenig Luxus um die Nase wehen lassen. Unsere Unterkunft werde ich Euch, ebenso wie ein paar unserer Ausflüge, definitiv noch näher zeigen. Heute verrate ich aber noch nicht all zu viel, außer:

Wir haben wirklich noch nie eine Unterkunft gehabt, bei der einfach alles exakt der Beschreibung entspricht und die von vorne bis hinten sauber und toll ist. Dieses Mal haben wir an unserem Urlaub NICHTS auszusetzen. Man mag es kaum glauben, aber es ist tatsächlich zu 100% nach unserem Geschmack gewesen. Ländlich, ruhig, sauber, schnuckelig, freundlich. Fertig! Und schon kann man uns zufrieden stellen. Eure Ansprüche an tollen Urlaub sind offenbar einfach zu gering oder unsere zu hoch, in jedem Fall weichen unsere Vorstellungen ganz offensichtlich massiv von denen unserer Umgebung ab. Das haben wir jetzt gelernt.

Wieso zur Hölle soll ich mich auf Mallorca mit asozialen Deutschen Touris in der Sonne quälen und zwischen Kotze und Kondomen im Meer planschen, wenn ich direkt in Deutschland deutlich luxuriöser, ruhiger und schöner meinen Urlaub verbringen kann? Näää! Niemals nie wieder werden wir nach Malle fliegen. Künftig kann ich die Leute, die mir erzählen, das Malle ja bestimmt auch was für uns ist und uns auslachen, weil wir in deutschen „Dörfern“ so oft Urlaub machen, nicht mehr ernst nehmen. Wir haben (abgesehen von unserem Bayernurlaub im letzten Jahr) definitiv den ersten gemeinsamen Urlaub verbracht, der für unsere Bedürfnisse und Erwartungen einfach von vorne bis hinten perfekt war.

„Alpirsbach“, eine Stadt im Schwarzwald mit ca. 6000 Einwohnern, richtig gutem Bier und echten Traumferienhäusern! Wir haben uns selten so gut entspannt und so gut aufgehoben gefühlt. Der Schwarzwald ist mit Bayern, was die Schönheit und Ruhe angeht, echt gleichauf. Ich bin immer noch euphorisiert und das, obwohl wir nicht mal 10% der Umgebung gesehen haben 😀 Es gibt so ooo viel zu entdecken!

Seit Freitag Nachmittag sind wir nun wieder zu Hause. Der Samstag war dann eigentlich für Familie und Freunde und Geburtstags-Nachfeierei geblockt aber letzten Endes ist das dann doch ins Wasser gefallen, so dass wir Abends einfach zu zweit gemütlich auf der Couch gesessen und nochmal angestoßen haben. War nach einem Wasch-/Aufräum- und Putztag aber auch ok.

Heute steht nicht viel auf dem Plan. Wir wollten mal wieder ein bisschen die Schränke ausmisten und schauen, was davon alles weg kann. Ich hab geplant vor allem die gesamte Kosmetik-Scheiße zu verschenken. Da sind sooo viele Sachen, die ich nur 1 x ausprobiert oder beschnuppert habe und danach nie wieder angefasst habe weil ich eigentlich ja nur Naturkosmetik benutze. Mein Schrank ist voll und der Shit soll endlich raus da. Ich werde dazu demnächst noch was schreiben. Eventuell verschenke ich die Sachen auch an einen von Euch, falls Interesse besteht. Gucken wir mal!

|Aphorismus der Woche| 

““Schau ganz tief in die Natur, und dann verstehst Du alles besser.“”
― Albert Einstein

|Gesehen| den ersten Schnee, endlose Wälder, Bären, kopulierende Esel, wunderschönsten Nebel, die Schönheit des Schwarzwalds
|Gehört| die Stille der Natur
|Getan| gewandert, genossen, gewellnesst 😀
|Gegessen| täglich in unterschiedlichen Restaurants in Alpirsbach
|Gedacht| das ist es hier! Deshalb magst du Wuppertal nicht und willst endlich raus da.
|Gefreut| über wunderschönste Entspannung, endlich mal wieder Schnee an meinem Geburtstag, tolle Geburtstagsgeschenke und schöne Urlaubsgespräche mit den Vermietern des Hauses
|Gelesen| Das Achtsamkeitstraining* (Partnerlink)
|Geärgert| gar gar gar gar gar nicht!
|Gewünscht| nur mehr Zeit zum Genießen
|Gekauft| leckeres Alpirsbacher Klosterbräu, gutes Essen, noch ein Endless-Light Windlicht ausm Aldi 😀
|Geliebt| die tollste Auszeit, den Schwarzwald, Zeit mit Marius, den Kamin und die Sauna und den Whirlpool im Haus, das nebelige Wetter
|Geträumt| weiß ich nicht mehr
|Geklickt| nichts
|Geschrieben| I love you so Matcha

immer-wieder-sonntags-42 immer-wieder-sonntags-42-2

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

2 Kommentare

  • So, bin ich schnell von Facebook rübergehuscht! 😀 Ha, da warst du ja gaaaaanz in meiner Nähe! Ich wohne nämlich am Fuße des Schwarzwalds und Alpirsbach kenn ich gut! 😀 Hab mit meinem Papa mal ne „Klostertour“ gemacht, da war Alpirsbach auch dabei. Das Bier kann man hier in jedem Supermarkt kaufen. Ja, zieh doch in den Schwarzwald, da ist es einfach wunderbar wundervoll! 😀 Ich würde jederzeit meine Heimat Malle vorziehen. 😀 Jederzeit! LG und schönen Sonntag!

    • Hey Dani,

      ach herrlich! Guck, und zack haste sogar kommentiert. BAM! Freut mich 😀
      Das Bier gibt es hier auch zu kaufen, ist mir vorher nur nie so richtig aufgefallen. Schmeckt mir aber tatsächlich super gut, vor allem das Dunkle.
      Dir auch nen schönen Sonntag!

Schreibe einen Kommentar