Was essen wir heute


Was essen wir heute? – veganer Essensplan KW 49 2018

Essensplan-Übersicht

Was essen wir heute ? – veganer Essensplan

Montag: Zucchini Mac & Cheese

das Rezept findet ihr hier

Dienstag : Lahmacun vegan

hat Mama letztens gemacht. Ist SAU geil und wir nutzen dieses Rezept

Mittwoch : Kurkuma-Curry Singapore Style
Donnerstag: Weinblätter mit Gemüse-Couscous und Joghurt

die Weinblätter kaufe ich im Edeka (zu faul zum selber machen und da gibt es zufällig die vegane Variante). Den CousCous bereite ich nach diesem Rezept zu- Für den Joghurt nehme ich den Alpro Soja ohne Zucker + zwei Knoblauchzehen + etwas Salz + etwas Zitronensaft + etwas Minze klein gehackt.

Freitag: Linsen Dal Punjab - Art

nach diesem Rezept

Samstag: Panierte & gefüllte Pfannkuchen mit Sauerkraut und Champignons

Zutaten (für ca. 4 Portionen):

  • 500 ml Wasser
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Backpulver
  • 400 g Champignons
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • Paniermehl
  • Öl zum Anbraten

Zubereitung:

  • Zwiebeln klein schneiden, Knoblauch pressen und in etwas Öl in der Pfanne anschwitzen, Sauerkraut, Lorbeerblätter und Gemüsebrühe-Pulver hinzugeben und auf kleiner Hitze erhitzen.
  • Währenddessen die Pilze in kleine Stücke schneiden und anschließend mit in die Pfanne geben.
  • Für ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas abkühlen lassen und im Anschluss mit einem Pürierstab oder im Mixer grob zerkleinern (Vorsichtig, nicht dass ihr Brei daraus macht ;-) )
  • für die Pfannkuchen Wasser, Mehl, 1 Prise Salz + 1 Prise Backpulver vermengen und dann ganz normal in der Pfanne ausbacken (bewahrt ein klein wenig vom Pfannkuchenteig auf!)
  • Sobald die Pfannkuchen fertig sind, gebt ihr pro Pfannkuchen ca. 2 EL Füllung oben auf, klappt den Pfannkuchen dann von rechts und links leicht ein und rollt ihn im Anschluss komplett ein.
  • Zum Schluss tunkt ihr den fertig gebackenen Pfannkuchen erst in etwas Pfannkuchenteig, rollt ihn durch etwas Paniermehl und backt in dann in etwas Öl goldbraun aus.
  • auf Küchenpapier austropfen lassen und genießen
Sonntag: Kartoffelcremesuppe

Und was kocht Ihr in der nächsten Woche? Habt Ihr schon Ideen? Gefällt Euch vielleicht ein Gericht, das Ihr nachkochen wollt? 

Essensplan-Übersicht

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.