Was essen wir heute? – Essensplan KW 28

Was essen wir heute Essensplan DieCheckerin

Jedes Mal freue ich mich auf den Samstag und sitze mit einem riiiieesseeeeen Loch im Magen schon morgens um halb acht vor dem PC. Echt wahr. Wunderherrlich. Die Rezepte aus Was essen wir in KW27 haben uns auf jeden Fall gut gefallen. Unser absolutes Highlight waren in diesem Fall die Guacamole French Toasts mit Nachos und glasierten Möhren. Das Rezept dazu folgt ganz bald auf dem Blog. Die Schupfnudeln mit Mohn waren auch außergewöhnlich lecker, wenngleich uns eine süße Hauptspeise irgendwie nicht ganz so gut zusagt.

Etwas zwiespaltig zurück gelassen hat uns die Vegetarische Tarte provençale. Wir mochten den Geschmack, sogar seeehr, aber letzten Endes würden wir sie voraussichtlich trotzdem nicht nochmal nachkochen. Warum wissen wir auch nicht so genau. Absolut abraten würden wir übrigens von den Hüttenkäsetalern (siehe Google). Die haben a) gar nicht so funktioniert und b) auch nicht so lecker geschmeckt. Könnt Ihr Euch also sparen.

Diese Woche wird vermutlich für viele relativ außergewöhnlich, vor allem für die „Was Du isst vegetarisch, obwohl du Fleisch isst?“ Leute. Es gibt nämlich meinen legendären Veggie Burger, ein bisschen was türkisches und mein liebstes litauisches Gericht. Kartoffelpuffer gefüllt mit Fleisch! Die litauische Küche ist sehr deftig und fleischlastig und bisher haben mir eigentlich alle Gerichte, die ich bei meinen litauischen Kollegen probiert habe, wahnsinnig geschmeckt. Die Bulviniai blynai su mėsa sind aber der ober Foodporn für mich. Trotz Fleisch 😀

Was essen wir diese Woche? Essensplan KW 27

Montag: Gemüsequiche mit Feldsalat

Dienstag: Veggie Burger ala Checkerin (https://www.diecheckerin.de/vegetarische-burger-selber-machen/)

Mittwoch: Linsencurry mit Knusperzwiebeln

Donnerstag: Süßkartoffelsalat mit Rucola und Parmesan

Freitag: Yogurtlu Eriste (nach diesem Rezept aber mit Fake-Hack: http://www.chefkoch.de/rezepte/279982666451/Yogurtlu-Eriste.html?ID=279982666451)

Samstag: selbstgebackenes Ciabatta mit Feigen-Dip und Dattel-Harissa Dip, mit Allerlei-Zeugs zum Knabbern 😀

Sonntag: Bulviniai blynai su mėsa (litauische Kartoffelpuffer mit Fleisch)

Was gibt es bei Euch so zum Essen? Kennt Ihr jemanden, der noch Inspiration für leckeres Essen sucht? Dann schickt ihm doch schnell meinen Essensplan 😀

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

1 Kommentar

  • selbstgebackenes Ciabatta mit Feigen-Dip und Dattel-Harissa Dip… Gott klingt das geil 🙂 Da hätte ich gern das Rezept und ein Bild!

    Lg Häsin

Schreibe einen Kommentar