Lifestyle


Bücher zur Entschleunigung im Alltag (+ eine ECHTE Hörbuch Flatrate)

Das Thema „Entschleunigung im Alltag“ ist in den letzten Jahren unglaublich wichtig geworden. Auch hier auf dem Blog findet es deshalb immer wieder seinen Platz. Ich habe Euch einige Kraftrituale für den Alltag empfohlen und Euch gezeigt, wie Ihr, durch Entschleunigung im Alltag, Stress abbauen könnt.

Heute möchte ich Euch Hörbücher empfehlen, die bei mir dazu geführt haben, dass mein Alltag entschleunigt wird. Wahlweise durch eine inspirierende, anrührende oder einfach zum versinken einladende Geschichte oder in Form eines Ratgebers, der mich zum Nachdenken anregt. (Hör)Bücher die, zumindest meinen Alltag, beinah automatisch entschleunigen.

Außerdem möchte ich Euch einen Anbieter vorstellen der, als (meines Wissens nach) einziger auf dem deutschen Markt, eine echte Hörbuch Flatrate anbietet. Beim neuen Anbieter Bookbeat* bezahlt man 14,90€ pro Monat (in diesem Fall ist der erste Monat kostenfrei, wenn Ihr über diesen Link* geht) und kann dann so viele Hörbücher hören, wie man will.

Andere große Anbieter locken zwar mit Flatrates, bieten letzten Endes pro Monat einfach nur ein Hörbuch für knapp 10€ an. Wer, wie ich, ein Hörbuch innerhalb von zwei bis drei Tagen durchgehört hat, steht für den Rest des Monats blöd da und kann sich dann (meist für teuer Geld) weitere Hörbücher kaufen. Mit einer Flatrate im eigentlichen Sinne hat das nichts mehr zu tun.

BookBeat sagt genau solchen Anbietern den Kampf an und ich bin damit bisher sehr zufrieden. Das StartUp ist in Deutschland noch recht unbekannt und die Auswahl an deutschen Büchern noch nicht so unendlich, wie bei anderen Anbietern, es kommen aber jeden Tag neue Hörbücher dazu. Über die kostenfreie App könnt Ihr Euch registrieren und danach Hörbücher Eurer Wahl anhören. Zwischendurch hakelt die App noch ein wenig und muss neu gestartet werden, das ist aber bisher der einzige Nachteil, der mir aufgefallen ist.

Jetzt 1 gratis Monat sichern

Zauberhafte Geschichten als Entschleunigung

Was man von hier aus sehen kann - Mariana Leky

Was man von hier aus sehen kann gehört zu meinen Lieblingsbüchern aus 2017. Ich hab das Hörbuch mittlerweile 3 x angehört und es ist immer wieder zauberhaft. In einer Bewertung heißt es „Ein Buch, dass die Liebe zum Leben und die Liebe zu den Menschen zeigt“. Das möchte ich genau so unterschreiben. Man verwächst und verwurzelt mit den Figuren, findet sich wieder und taucht komplett in die Geschichte ein.

Ein Monat auf dem Land - J.L. Carr

Ein Buch, das sehr leise, zart und sanft daher kommt. Ohne jegliche Spannung, dafür aber mit viel Herz. Die Geschichte plätschert ganz seicht vor sich hin, man muss nicht viel nachdenken und tut es irgendwie doch. Der Klappentext sagt u.a. „… ist ein Buch über das Leben, die Verletzungen, die es uns zufügt, und die Möglichkeiten sie zu überwinden.“ und GENAU das ist es, aber nicht mehr und dann irgendwie auch doch. Hören!

1. Monat gratis - so viele Hörbücher hören wie Du magst

Entspannungsübung als Entschleunigung

Die Magie des Moments - Katja Schütz
Eine knapp 40 minütige Entspannungsübung zum Thema Achtsamkeit, um die Magie des Moments und damit auch Entschleunigung im Alltag zu finden. Ich mag diese Art der Entschleunigung sehr gerne und kann sie deshalb nur weiterempfehlen. Ich weiß aber auch, dass das nicht für jeden ist. An dieser Stelle möchte ich außerdem auf die Risiken & Nebenwirkungen von Meditation & Achtsamkeitsübungen hinweisen.

Zum Hörbuch

Energiereise zum Ort der Entspannung - Johannes Lauterbach
Eine der, wie ich finde, schönsten Energiereisen die es gibt. Ich kann mich bei der knapp 50 Minuten langen Reise entspannen und vom Alltag abschalten. Es hilft, wirklich mal inne zu halten und sich mit sich zu beschäftigen, statt mit den Stolperfallen des Alltags. An dieser Stelle möchte ich auf die Risiken & Nebenwirkungen von Meditation & Achtsamkeitsübungen hinweisen.

Zum Hörbuch

Im ersten Monat gratis Hörbücher hören

Ratgeber zum Nachdenken als Entschleunigung

Stille - Ein Wegweiser - Erling Kagge

Woah! Ich liebe dieses Hörbuch. 33 Versuche, sich der Antwort auf die Fragen:  „Was ist Stille? Wo ist sie? Warum ist sie heute wichtiger denn je?“ zu nähern. Das Buch ist ein Wegweiser. Kein Ratgeber, keine finale Antwort, nur eine Inspiration. Es enthält wunderschöne Denkanstöße und lädt zum verweilen, Stille suchen und zur Entschleunigung im Alltag ein.

Zum Hörbuch

Schutz vor Burnout - Entschleunigung im Arbeitsalltag - Dr. Manfred Nelting

Ein sehr gutes und aufschlussreiches (Hör)Buch für alle Betroffenen und solche, die Prävention betreiben und das Thema ganzheitlich begreifen wollen. Aus meiner Sicht gibt es kein besseres Buch zum Thema „Entschleunigung im Arbeitsalltag“ in Kombination mit der BurnOut Thematik.

Zum Hörbuch

Mögest Du glücklich sein - Laura Malina Seiler

Laura Malina Seiler kenne ich von YouTube. Ihre Videos wurden mir ein paar Mal empfohlen, so richtig warm geworden bin ich mit ihr aber nie, weil sie mir zu aufgesetzt und unecht rüber kam. Der Hype um das Buch ist nicht an mir vorbei gegangen, da mir die typischen Coaching-Bücher momentan aber zu anstrengend sind, ignorierte ich die vielen positiven Stimmen dazu. Letzten Endes fiel mir das Hörbuch bei Bookbeat als Erstes auf, so dass ich dem Ganzen eine Chance gab. Insgesamt sind viele schöne Passagen dabei, die inspirieren, zum Nachdenken anregen und von denen ich mich verstanden fühle. Lesen würde ich das Buch nicht, zum Anhören finde ich es aber wirklich gelungen.

Zum Hörbuch

Welche Bücher hört oder lest Ihr, um Entschleunigung im Alltag zu finden? Kennt Ihr eines der Hörbücher? 

Anzeige

Über den Autor

Die Checkerin

Frohnatur! - Freak! - Philosophin!
Kommt selten schnell auf den Punkt, trifft aber irgendwann trotzdem den Nagel auf den Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.