Kategorien
Lifestyle

Geld sparen durch Selbermachen

In diesem Artikel findest du Anregungen zum Geld sparen durch Selbermachen im Alltag.

🛈 Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung und kann mit einem * markierte Affiliate-Links enthalten. Durch die Teilnahme an Partnerprogrammen (siehe hier) erhalte ich für qualifizierte Verkäufe eine Provision. Der Preis bleibt für dich gleich. Lies mehr unter Werbekennzeichnung und Transparenz.


Bitte lesen: Dieser Artikel gehört zur Reihe „Wie Geld sparen im Alltag?“ und richtet sich an Menschen, die im Alltag (mehr) Geld sparen wollen oder müssen und Anregungen suchen. Die dargebotenen Inhalte basieren auf meiner persönlichen Erfahrung und meinem aktuellen Wissensstand und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Allgemeingültigkeit. Du entscheidest zu jeder Zeit, was für dich passt und was du für dich umsetzen und mitnehmen kannst / willst.

Unser Alltag bietet enormes Potenzial, durch das Selbermachen bestimmter Produkte Geld zu sparen.

War das Selbermachen für unsere (Ur-)Großeltern noch selbstverständlich, ist es für uns in der heutigen Zeit kaum von Bedeutung. Wozu kostbare Zeit aufwenden, wenn sämtliche Lebensmittel, Kosmetik, Putzmittel, Kleidung und weitere alltägliche Dinge in Massen für uns hergestellt werden und 24/7 online wie offline zum Kauf zur Verfügung stehen?

Sicherlich spart das Kaufen fertiger Produkte Zeit. Andererseits entlastet das Selbermachen nicht nur unseren Geldbeutel, sondern kann auch die negativen Auswirkungen der Massenproduktion für Mensch, Tier und Umwelt reduzieren.

In diesem Artikel teile ich passende Anregungen zum Geld sparen durch Selbermachen von Produkten aus verschiedenen Lebensbereichen.



Kosmetik selber machen

Ob Cremedeo, Lippenbalsam, Body Butter, Lotion Bars, Augencreme, After Shave, Rasiercreme, Rasieröl, Gesichtscreme, Bodylotion, Puder-Foundation, Seife, Rouge, Trockenshampoo, Haarpflege (Shampoo, Spülung usw.), Peelings, Badezusätze oder Massageöle:

Gerade im Bereich Kosmetik lässt sich vieles selbst machen, ohne dass du enormes Wissen oder zahlreiche Zutaten dafür brauchst. Das Selbermachen von Kosmetik spart Geld und die selbst gemachten Produkte eignen sich zugleich super als Geschenkidee.

Auf meinem Blog findest du zahlreiche, kostenlose und kinderleichte Rezepte zum Kosmetik selber machen.

Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:


Lebensmittel selber machen

  • Brot selber backen (<- hier findest du meine Rezepte). Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:
  • Gemüse und Obst selbst anbauen: Das geht nicht nur mit einem eigenen Garten oder Balkon. Viele Gemüsesorten und manches Obst lassen sich auch in der Wohnung anpflanzen (z.B. Ingwer, Zwiebeln, Lauch, Chili, Knoblauch, Bohnen, Erbsen, Tomaten, Radieschen, Feldsalat, Rucola, Himbeeren, Erdbeeren und Kräuter).
  • Wildkräuter sammeln (<- hier findest du meine Ideen und Buchempfehlungen)
  • Gewürzmischungen selber machen: Das mache ich mittlerweile sehr regelmäßig und es spart enorm viel Geld. Darüber hinaus schmecken selbstgemachte Gewürzmischungen meiner Meinung nach auch viel besser. Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:
  • Teemischungen selber machen: Ich liebe es, meinen Tee aus frischen oder getrockneten Kräutern und Obst selbst zu machen. Über das Jahr sammle ich insbesondere unterschiedliche Kräuter, trockne sie und bewahre sie (wie Gewürze) in kleinen Schraubgläsern auf. Hier findest du mein Rezept für eine Chai Gewürzmischung (ohne schwarzen Tee / Koffein).
  • Hummus, Ketchup, Mayonnaise und andere Saucen & Dips selber machen: In den meisten Fällen ist das Selbermachen hier deutlich günstiger. Außerdem weiß man was drin ist und hat meist die Sicherheit, dass die Produkte richtig lecker sind. Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:
  • Pflanzenmilch selber machen: Milch aus Nüssen oder Getreide lässt sich ganz einfach selber machen. Für ca. 1 Liter ungesüßte Hafermilch benötigst du z.B. ca. 80 g Haferflocken, 1 Liter Wasser und 1 Prise Salz (0,04 Gramm). Alle drei Zutaten gibst du in einen Hochleistungsmixer oder einen speziellen Pflanzenmilchbereiter* und mixt sie, bis die Haferflocken klein sind. Bei Bedarf kannst du die Milch noch durch einen Nussmilchbeutel* sieben. In diesem Buch* (über Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos) findest du weitere Rezepte zur Herstellung von Pflanzenmilch.
  • Brotaufstriche selber machen: Nicht nur Marmelade sondern zahlreiche andere Brotaufstriche lassen sich gut selber herstellen. Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:

Putzmittel & Waschmittel selber machen

Wusstest du, dass du aus den vier Zutaten Natron (NaHCO3), Soda (Na2CO3), Essig(essenz) und Zitronensäure die üblichen Putzmittel selber machen kannst? Tatsächlich ist insbesondere die Herstellung von Putzmitteln nicht kompliziert und die meisten von uns haben die Zutaten im Schrank stehen.

  • Waschmittel selber machen: Zugegeben ist die Herstellung von Waschmittel zwar einfach, allerdings leidet hier der gewohnte Komfort (in Bezug auf Duft und Wäsche-Weichheits-Gefühl) meiner Meinung nach. Dennoch ist das Selbermachen von Waschmittel eine gute Möglichkeit, um den Geldbeutel zu schonen. Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:
  • Putzmittel selber machen: Kalkreiniger, Spülmittel, Fensterreiniger, Toilettenreiniger, sogar Spülmaschinen Tabs lassen sich mit wenig Aufwand selber machen und mit ätherischen Ölen* (hier mehr zur Verwendung lesen) wunderbar beduften. Die folgenden Bücher sind über eine Kindle Unlimited* Probemitgliedschaft ggf. kostenlos erhältlich und enthalten gute Rezeptideen:

Spielzeug selber machen

Neben Klassikern wie Knete, Schleim und Seifenblasen gibt es zahlreiche weitere Ideen, um Spielzeug selber zu machen. Zauberhafte Ideen für Spielzeug findest du z.B. in dieser Youtube Playlist. In diesem Video sind außerdem tolle Ideen, zum Upcycling von altem Spielzeug. Die folgenden Bücher bieten tolle Anregungen und Anleitungen:


Selber nähen, stricken oder häkeln

Ich zähle mich zu den Menschen, denen Handarbeit weder Spaß macht noch leicht fällt. Dennoch gibt es einige Sachen, die ich selber mache. Meine Ideen für relativ unkomplizierte Projekte zum Selbermachen:

  • Kosmetikpads selber machen: du kannst sie häkeln oder z.B. aus ausrangierten Waschlappen selber nähen. Das ist auch für blutige Anfänger*innen möglich.
  • Topflappen selber häkeln: auf Youtube findest du kostenlose Anleitungen.
  • Einkaufsnetz häkeln: auf Youtube findest du kostenlose Anleitungen.
  • Haargummis nähen: auf Youtube findest du kostenlose Anleitungen.

Geld sparen durch Upcycling

Zahlreiche Gegenstände schmeißen wir im Alltag achtlos weg, obwohl wir sie für so viele coole Dinge neu verwenden können. In einem meiner Artikel zeige ich dir wie du Duftkerzen aus Wachsresten und Konservengläsern selber machen kannst.

In dieser öffentlichen Facebook Gruppe und in diesen Büchern findest du zahlreiche tolle Ideen:


Weitere Buchempfehlungen


Weiterführende Artikel rund ums Sparen


Hat dir der Artikel gefallen und/oder geholfen? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar und teile den Artikel mit Menschen, die das Thema auch interessieren könnte. Danke für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.